Tantec hat für seine PlasmaTEC-X Oberflächenbehandlungslösung eine Universal Robots (UR)-Zertifizierung erhalten

Tantec A/S hat für seine PlasmaTEC-X Oberflächenbehandlungslösung eine Universal Robots (UR)-Zertifizierung erhalten. Die Universal Robots-Zertifizierung bestätigt, dass das Plasma-Oberflächenbehandlungssystem mit UR-kollaborativen Robotern voll kompatibel ist und allen veröffentlichten Spezifikationen entspricht.

Das System kommt in einer Vielzahl an Branchen im Zusammenhang mit Reinigung, Beklebung, Druck oder Oberflächenbehandlung zum Einsatz. Es ist perfekt geeignet für den Gebrauch mit UR3, UR5 und UR10-kollaborativen Robotern.

Ein PlasmaTEC-X-Gerät ist eine sehr sinnvolle Investition. Die Methode hat im Vergleich zur Gasbehandlung, Beflammung oder chemischen Behandlungsmethoden große Umweltvorteile. Die Betriebskosten sind niedriger als bei herkömmlichen Behandlungsmethoden.

"Wir freuen uns sehr über die Zertifizierung durch Universal Robots für unser PlasmaTEC-X, das eigens für die Installation und Bedienung mit UR-Robotern entwickelt wurde. PlasmaTEC-X ist mit Abstand das kleinste, flexibelste und kompakteste Gerät auf dem Markt ", informiert Morten Thrane, CEO bei Tantec.

Was ist ein PlasmaTEC–X UR?

PlasmaTEC-X UR ist eine Einheit zur Oberflächenbehandlung mit atmosphärischem Plasma. Es handelt sich um eine Einheit zur Oberflächenbehandlung verschiedener Polymere. Sie kann zur Reinigung, Beklebung, Bedruckung oder Oberflächenbehandlung in verschiedenen Branchen eingesetzt werden.
Eine Oberflächenbehandlung kann durch die Erhöhung der Oberflächenenergie die Benetzbarkeit des Materials verbessern und die Adhäsion durch die Bildung von Bindungsstellen positiv beeinflussen.
PlasmaTEC-X ist mit Abstand das kleinste, flexibelste und kompakteste Gerät auf dem Markt. Es lässt sich einfach in bestehende Produktionslinien integrieren.

Für wen ist das Produkt geeignet?

PlasmaTEC-X ist zum Einsatz in verschiedenen Branchen geeignet. Das Gerät kommt in der Medizin- und Automobilbranche, bei der Verarbeitung von Kabeln und Rohren, Karten, Schaummaterialien und Platten, in der Elektro- und Filmindustrie zum Einsatz.
Wenn Ihnen Adhäsionsprobleme bei Reinigung, Beklebung, Druck oder Oberflächenbehandlung bekannt sind, ist PlasmaTEC-X für Sie die richtige Lösung.

Wie profitieren Unternehmen wirtschaftlich vom Einsatz eines PlasmaTEC-X?

Ein PlasmaTEC-X-Gerät ist eine sehr sinnvolle Investition. Die Methode hat im Vergleich zur Gasbehandlung, Beflammung oder chemischen Behandlungsmethoden große Umweltvorteile. Die Betriebskosten sind niedriger als bei herkömmlichen Behandlungsmethoden.

Wie kann Ihr Unternehmen von dem Produkt profitieren?

Das Gerät ist sehr umweltfreundlich. Das Personal muss für die Bedienung nicht besonders geschult werden und die Behandlung erfolgt ohne Chemikalien oder Flammen.
Sie können PlasmaTEC-X sehr schnell aktivieren und in Millisekunden wieder abschalten. Dies ist insbesondere im Vergleich zur Gasbehandlung ein Vorteil, die nicht sofort abgeschaltet werden kann.

UR Certified Logo web